GOODCOMPANY

NEWS für Online-Händler
03.03.2016: AMAZON-Angebote (inhaltliche Gestaltung) als nicht beherrschbare Haftungsfalle für Onlinehändler

NEWS für Verbraucher
07.07.2016: Per E-Mail oder Telefon geschlossene Maklerverträge sind widerrufbare Fernabsatzgeschäfte

03.03.2016: Händler haben Überwachungs- und Prüfungspflicht auf mögliche Veränderungen ihrer  AMAZON-Marketplace-Angebote

15.12.2015: Auto-Reply-E-Mails verletzen das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Verbrauchers

Was ist IT-Recht ?

Rechtliches

Lassen Sie sich zu DIESEM THEMA jedenfalls von einem Rechtsanwalt beraten  !

INHALT INTERNETSEITEN
HAFTUNGSAUSSCHLUSS; DISCLAIMER

BEGRIFFSBESTIMMUNG IT-RECHT 
Was ist IT-Recht ?

HILFREICH:
- Gerichte suchen
- Gesetzestexte

< Hauptthema >

BEGRIFFSBESTIMMUNG IT-RECHT 
Was ist IT-Recht ?
Insbesondere das IT-Recht ist ein "sehr weit auslegbarer" Begriff, dem verschiedenste Rechtsgebiete als Unterfall zugeordnet werden können; die Meinungen gehen hierbei durchaus auseinander.

IT-Recht ist die Abkürzung für Informationstechnologierecht (früher bekannt auch als Computerrecht). Eine gesetzliche Definition gibt es nicht. Es ist eine Querschnittsmaterie, die Teilbereiche unterschiedlicher Rechtsgebiete umfasst.

Die strenge Auslegung orientiert sich dabei an § 14k FAO der Fachanwaltsausbildung.

Die weite Auslegung sieht eine darüber hinaus gehende Lesart und lässt jegliche Berührungspunkte zur Informationstechnologie, dem Medium Internet und dem Computer genügen.